Fehlermeldung

Notice: Undefined index: localized_options in menu_navigation_links() (Zeile 1861 von /agatplus.de/includes/menu.inc).

RKS-Rollläden

 

Durch Architekten und Baufirmen bevorzugte Art und Weise der Bebauung der Außenrollläden. Die während des Errichtens des Sturzes montierten RKS-Rollläden sind aus hartem Bewehrungsstyropor mit Stahlstäben hergestellt. Die Sturzseiten werden mit der Betonspalplatte verkleidet. Die Sturzkästen werden in drei Größen 24,5 x 25,0; 30,0 x 30,0; 36,5 x 30,0 als Fertigprodukt mit Seiten sowie Ankern oder als Elemente in 6 m-Abschnitten verkauft. Zu RKS haben wir alle manuellen und elektrischen Bewehrungsarten mit der Bedienung auf Standard-Einrichtung zum Aufwickeln, und auch mit der unkomplizierten Hebeelektronik, die den Komfort ihrer Bedienung erhöht. Im festen Lagerangebot hat "VERTEX" volle Farbpalette der Schutzhüllen aus Aluminium als auch eine breite Auswahl der lackierten Führungsschienen und Rohführungsschienen.

 

Technische Daten:

 

Optionen

A [mm]

B[mm]

 

245

250

 

300

300

 

365

300

 

Zum typischen RKS-Rollladen gehören:

  • Sturzkasten aus Styropor mit Seiten
  • Stützelemente – einfaches Stützelement und Winkelstützelement mit Lagern
  • Oktogonal-Rohr mit dem Durchschnitt von 60 mm
  • Wickelrad mit festen kleinen Achse
  • Federhalter zum Rohr von 60 mm mit festen kleinen Achse
  • Zwischenstecker des Riemens 22 mm
  • Unterputzeinrichtung zum Aufwickeln des Bades 22 mm
  • Führungsschienen PU29

Profile:

Profilgröße

V37

V37

V45

VX45

Profilhöhe [mm]

37

39

45

45

Profilstärke [mm]

7,6

9

9

10

Anzahl von Leisten pro 1 m der Höhe [St.]

27

25

22

22

Gewicht 1 m/kw [kg]

2,8

3

3,5

3,5

Maximale Rolladenbreite [m]

2,8

2,8

2,9

3,5

Maximale Rolladenfläche [m/kw]

6

6

6,5

8,5